Vom Schreibtisch des Bürgermeisters

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Gäste,

vielen Dank für ihren Besuch auf unserer Homepage. Ich hoffe, dass wir Ihnen mit unserem Online-Auftritt weiterhelfen können. Dazu haben wir besonderen Wert auf die übersichtliche Darstellung unserer angebotenen Dienstleistungen gelegt. Viele Anliegen lassen sich inzwischen bequem online von zu Hause erledigen, die Möglichkeiten haben wir integriert. Bitte testen Sie das neue Angebot. Für Rückmeldungen beziehungsweise ergänzende Anregungen sind wir selbstverständlich sehr dankbar.

Hier noch ein Blick auf die aktuellen Geschehnisse in unserer Stadt:

Die Bürgerversammlung am 11. November im Rathaussaal bildete den Abschluss der diesjährigen Bürgergespräche in unseren Stadtteilen. Vielen Dank für das große Interesse an den Geschehnissen in der Stadt Rödental und für den konstruktiven Austausch. Besonders beeindruckt war ich von der Teilnehmerzahl bei unserer Abschlussveranstaltung, an der auch einige Bürgerinnen und Bürger online teilgenommen haben. Die thematisierten Punkte werden wir in der Verwaltung besprechen und – wo erforderlich - Entscheidungen in den Gremien herbeiführen.

Eine erfreuliche Nachricht erreichte uns hinsichtlich der beantragten Stabilisierungshilfe. Der Freistaat Bayern unterstützt und auch in diesem Jahr wieder in besonderer Weise mit 1,45 Mio. €. 450.000 € werden wir für die ordentliche Tilgung im Jahr 2023 verwenden, 1,0 Mio. € dürfen in kommunale Maßnahmen investiert werden. Diese Mittel werden uns entscheidend helfen, auch im Jahr 2023 erforderliche Projekte umzusetzen.

Auf unserer Homepage bewerben wir die öffentlichen Veranstaltungen in Rödental. Bereits heute ist der Kalender für die nächsten Monate gut gefüllt, ob mit dem Konzert der Saint Gobain Singers, dem Weihnachtskonzert von Musikverein und Jugendorchester, dem Neujahrskonzert oder weiteren kulturellen Highlights.

Im Rahmen des Feuerwehrehrungsabends durfte ich gemeinsam mit Landrat Sebastian Straubel Feuerwehrkameraden für ihren 25-, 40- und 50-jährigen Dienst ehren. Eine beeindruckende ehrenamtliche Leistung, die höchste Würdigung verdient. Bilder des Abends werden wir in der nächsten Ausgabe des Albert veröffentlichen.

Für die nächsten Wochen wünsche ich Ihnen bereits heute eine besinnliche Zeit und freue mich auf viele Begegnungen im Rahmen der zahlreichen anstehenden weihnachtlichen Veranstaltungen.

Ihr

Marco Steiner
Erster Bürgermeister

 


© Stadt Rödental, Bürgerplatz 1 • 96472 Rödental • Tel.: 09563 96-0 • Fax: 09563 96-49 •  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.